Herzlich willkommen

Man kann Kritiken, Empfehlungen und ganze Bücher über Wein lesen. Am besten lernt man Wein aber immer noch dort kennen, wo er herkommt. Schmecken Sie doch mal bei uns rein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weingut

Wer kommt schon an einem tiefen Schluck aus der schwäbischen Seele vorbei? Dabei werden Sie meistens einen Wöhrwag antreffen, sei es zu offiziellen Öffnungszeiten unseres Weingutes oder zu individuell vereinbarten Weinproben. Das liegt ganz einfach daran, dass wir unser Geschäft sehr persönlich nehmen und weil wir unsere Kunden auch gerne persönlich kennen.

Familie

Schon in der 6. Generation wird das Weingut Wöhrwag in Untertürkheim bewirtschaftet. Hans-Peter Wöhrwag absolvierte seine Winzerlehre in der Pfalz und am Kaiserstuhl. In Geisenheim studierte er Oenologie und auch aus dem Napa Valley brachte er auf das elterliche Weingut jede Menge Erfahrungen mit. Ehefrau Christin ist ebenfalls diplomierte Winzerin.
Seit dem Jahrgang 2017 steht Philipp Wöhrwag dem Betrieb mit seinen Kenntnissen zur Seite. Philipp absolvierte seine Winzerausbildung in Rheinhessen und studierte anschließend Weinbau & Oenologie in Geisenheim. In dieser Zeit konnte er Erfahrungen im Burgund, Südafrika und Oregon sammeln.

Weinberge

Wenn naturnaher Anbau, Geduld für ausgereiftes Lesegut und Respekt vor handwerklicher Verarbeitung wahnsinnig ist, dann stehen wir dazu. Besser gesagt, so bewirtschaften wir unsere Monopollage, den Untertürkheimer Herzogenberg. Die rund 20 Hektar große Rebfläche profitiert von dem Gips-Keuperboden, der den Weinen eine kraftvolle Frucht und Struktur gibt. Später im Keller wird penibel darauf geachtet, dass die handverlesenen Trauben ihre Qualität behalten, um später im Glas echten Charakter zu zeigen.

Rebsorten

Der unermüdliche Einsatz im Weinberg, die sorgsame Verarbeitung der Trauben und die geduldige Reifezeit machen aus Wein einen typischen Wöhrwag.

Weißweine werden kühl vergoren. Der Ausbau im Edelstahltank verleiht dem Riesling den feinfruchtigen und eleganten Charakter – weiße Burgundersorten entfalten sich gerne im Holzfass. Alle Rotweine werden ganz traditionell auf Maische vergoren. Über einen anschließenden Ausbau im Barriquefass wird je nach Sorte und Qualität entschieden.

Weine

Die VDP Klassifikation, die für deutsche Prädikatsweingüter in Deutschland steht, definiert die Qualität eines Weines nach seinem „Terroir“, der Weinberg ist also das ausschlaggebendes Kriterium. Ein Wöhrwag Wein ist somit von Grund auf gut – ob er Ihnen schmeckt, müssen Sie selbst herausfinden.

Die neue VDP-Klassifikation finden Sie hier.

WEISS- UND ROSÉWEINE
ROTWEINE
SEKTE
Flaschenbilder

RIESLING Brut Sekt

2018 TROLLINGER-LEMBERGER VDP.GUTSWEIN

2018 TROLLINGER Rädles VDP.ERSTE LAGE

Pinot Brut Sekt

2016 Riesling VDP.GUTSWEIN

2018 RIESLING Goldkapsel VDP.ERSTE LAGE

2018 RIESLING VDP.Gutswein

Brut Rosé Sekt

2010 Grosse Cuvée

2017 Riesling VDP.GUTSWEIN

2018 JOHANNA Cuvée weiss VDP.GUTSWEIN

2018 ROSÉ Cuvée trocken VDP.GUTSWEIN

2018 RIESLING Kabinett VDP.Gutswein

2016 RIESLING Kabinett VDP.GUTSWEIN

2017 RIESLING Auslese VDP.GROSSE LAGE

2018 RIESLING Mineral VDP.Erste Lage

2018 WEISSBURGUNDER VDP.Erste Lage

2018 RIESLING Auslese VDP.GROSSE LAGE

2017 WEISSBURGUNDER GG HERZOGENBERG VDP.GROSSE LAGE

2018 SAUVIGNON BLANC VDP.Erste Lage

2018 WEISSBURGUNDER GG Herzogenberg VDP.Grosse Lage

2018 GRAUBURGUNDER GG Herzogenberg VDP.Grosse Lage

2017 GROSSE RESERVE Philipp

2016 GROSSE RESERVE Philipp

2018 RIESLING GG Herzogenberg VDP.Grosse Lage

2017 RIESLING GG HERZOGENBERG VDP.GROSSE LAGE

2018 MUSKATELLER VDP.Erste Lage

2017 Lemberger VDP.GUTSWEIN

2016 Spätburgunder VDP.ERSTE LAGE

2018 MERLOT VDP.Gutswein

2017 Spätburgunder VDP.ERSTE LAGE

2016 Lemberger VDP.ERSTE LAGE

2018 MORITZ Cuvée VDP.Gutswein

2017 Lemberger VDP.ERSTE LAGE

2017 Merlot VDP.ERSTE LAGE

2017 PINOT NOIR GG Herzogenberg VDP.Grosse Lage

2016 PINOT NOIR GG HERZOGENBERG VDP.GROSSE LAGE

2016 X Rotweincuvée

2017 LEMBERGER GG Herzogenberg VDP.Grosse Lage

Aktuelles

VERANSTALTUNGEN BEI UNS IM WEINGUT

LANGE SAMSTAGE

Probier-Samstage

Entspannt und gemütlich probieren –für Sie und Ihre Freunde bei verlängerten Öffnungszeiten.
Probieren Sie die neuen Weine aus unserem Sortiment, an den nachfolgenden Samstagen haben wir von 9 – 16 Uhr geöffnet.

14.September 2019
21.September 2019
28.September 2019

Keine Anmeldung erforderlich

WEINGUT WÖHRWAG ZU GAST BEI FREUNDEN

MESSEN

PERSPEKTIVE WEIN 2019

Perspektive Wein 2019

das ist die einzigartige Gelegenheit, in den Stuttgarter Wagenhallen Weine von 80 europäischen Spitzenwinzern zu testen. Die Perspektive Wein hat sich für Weinliebhaber, Gastronomen und Fachpublikum aus ganz Deutschland innerhalb kürzester Zeit zu einem der wichtigsten Treffpunkte entwickelt, wenn es um handwerklich produzierte Charakterweine geht. Die Messe bietet einen Überblick über die aktuellen Trends der Weinszene. Zudem stellen spannende Newcomer aus, die Top-Sommelier Bernd Kreis auf seiner permanenten Suche nach neuen und ungewöhnlichen Weinen entdeckt hat. Die Winzer präsentieren ihre Weine selbst.

Dieses Mal sind Top-Weingüter aus sechs Ländern dabei: Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Spanien und Portugal.

Stars und Newcomer der europäischen Weinszene wie Schloss Lieser/Mosel, Weingut Van Volxem/Saar, Weingut Dautel/Württemberg, Domaine Jamet/Rhône, Domaine Larmandier-Bernier/Champagne, Olivier Rivière/Rioja, Sepp Moser/Kremstal zeigen am 10. und 11. November ihre Weine in den Wagenhallen Stuttgart.

Ticketvorverkauf endet einen Tag vor Veranstaltungsbeginn

Tickets sind auch direkt an der Tageskasse erhältlich.

Bring a friend-Ticket: Beim Kauf von zwei Tickets gibt’s ein drittes gratis dazu (beim Ticket-Angebot bitte entsprechend auswählen)

Fachbesucher melden sich bitte unter info@wein-kreis.de

Messerabatt: 10 Prozent auf alle präsentierten Weine bei Bestellung auf der Messe

Liste der Aussteller:

Deutschland/Österreich/Italien: Georg Breuer (Rheingau), Weingut Künstler (Rheingau), Weingut Clemens Busch (Mosel), Weingut Fritz Haag (Mosel), Weingut Schloss Lieser (Mosel), Weingut Van Volxem (Saar), Weingut Dr. Randolf Kauer (Mittelrhein), Weingut Gunderloch (Rheinhessen), Weingut Sander (Rheinhessen), Weingut Wittmann (Rheinhessen), Weingut Dr. Heger (Baden), Weingut Bernhard Huber (Baden), Weingut Friedrich Becker (Pfalz), Weingut Christmann (Pfalz), Frank John (Pfalz), Weingut Leiner (Pfalz), Weingut Rudolf Fürst (Franken), Weingut Zimmerling (Sachsen), Weingut Aldinger (Württemberg), Weingut Beurer (Württemberg), Weingut Bernhard Ellwanger (Württemberg), Weingut Jürgen Ellwanger (Württemberg), Weingut Dautel (Württemberg), Weingut Heid (Württemberg), Obstbrennerei Käppler (Württemberg), Weingut Kistenmacher-Hengerer (Württemberg), Weingut Knauß (Württemberg), Bernd Kreis (Württemberg), Weingut Lassak (Württemberg), Weingut roterfaden (Württemberg), Ruxwein (Württemberg), Schefenacker Weingart (Württemberg), Weingut Schnaitmann (Württemberg), Weingut Wachtstetter (Württemberg), Weingut Wöhrwag (Württemberg), Weingut Zimmerle (Württemberg), Weingut Zipf (Württemberg), Weingut Sepp Moser (Kremstal), Fattoria Castagnoli (Chianti), Tenutae Lageder (Südtirol)

Frankreich: Billecart-Salmon (Champagne), Domaine Larmandier-Bernier (Champagne), Roses de Jeanne (Champagne), Domaine R. Pouillon & fils (Champagne), Thienpont Terroirs de Crus (Bordeaux), Domaine Stéphane Aladame (Burgund), Domaine Chevrot (Burgund), Domaine Jean-Noël Gagnard (Burgund), Domaine C. +C. Maréchal (Burgund), Domaine Jean-Hugues et Guilhem Goisot (Burgund), Domaine Belargus/Pithon-Paillé (Loire), Domaine Breton (Loire), Domaine François Chidaine (Loire), Les Terres Blanches (Loire), Domaine André et Mireille Tissot (Jura), Eric Bordelet (Normandie), A.E.Dor (Cognac), Fanny Fougerat (Cognac), Francis Darroze (Armagnac), Domaine des Amouriers (Rhône), Domaine Jamet (Rhône), Mas de Libian (Rhône), Domaine François Villard (Rhône), Domaine Cosse-Maisonneuve (Cahors), Domaine La Suffrène (Provence), Château de Roquefort (Provence), Château Saint Maur (Provence), Domaine Pas de l’Escalette (Languedoc), Domaine Canet Valette (Languedoc/Roussillon), Domaine La Tour Vieille (Roussillon), Jean-Philippe Padié (Roussillon)

Spanien: Olivier Rivière (Rioja), Sierra de Tolono (Rioja), Coto de Gomariz/Jose Lois Sebio (Ribeiro), Las Botas (Jerez)

Portugal: Alves de Sousa (Douro), Antonio Madeira (Dão), Casa da Passarella (Dão), João Barbosa (Tejo/Alentejo), Vale da Capucha (Lisboa), Quinta de Santiago (Vinho Verde), Vinhos Barbeito (Madeira)

 Quelle: https://www.eventbrite.de/e/perspektive-wein-2019-tickets-64718160761?aff=ebdshpsearchautocomplete

STUTTGARTS BESTE WEINE 2019

WEINDEGUSTATION – STUTTGARTS BESTE WEINE

34 Weingüter aus der Region Stuttgart schenken in der Phoenixhalle, auf dem historischen Gelände des Römerkastells, ihre besten Tropfen aus.
Wir sind auch mit dabei!

Öffnungszeiten
Samstag, 23. November 2019

11 – 18 Uhr

Eintritt Besucher
16,00 EUR im Vorverkauf, 18,00 EUR an der Tageskasse – inkl. Verkostung aller Weine.
Veranstaltungsort
Phoenixhalle im Römerkastell
Naststraße 43 – 45
Einfahrt Rommelstraße
70376 Stuttgart – Bad Cannstatt
weitere Informationen finden Sie unter https://www.exometa-gmbh.de/veranstaltungen/stuttgartsbesteweine/
PRIVATE PROBEN

Unsere Weine können Sie während der Öffnungszeiten jederzeit im Verkaufsraum probieren. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, eine individuell gestaltete Weinprobe zu buchen, die wir in unserem Barriqueraum durchführen. Für weitere Informationen fordern Sie bitte unsere Broschüre an oder kontaktieren uns telefonisch oder per E-Mail.

Galerie

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
8.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag:
9.00 – 14.00 Uhr

Betriebsferien
23. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020

 

Adresse

Grunbacher Straße 5
D-70327 Stuttgart-Untertürkheim
Telefon: +49 711-331662
Fax: +49 711-332431
E-Mail: info@woehrwag.de

 

Anfahrt

So finden Sie uns.

Bitte schicken Sie mir ihre aktuelle Weinliste zu.

  Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.